Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unseren Internetseiten begrüssen zu können.

Klempner, Gas- und Wasserinstallateure, Zentralheizungs- und Lüftungsbauer sind unter dem Dach der Innung zusammen gefasst.

Unsere Fachbetriebe erfüllen  vielfältige Aufgaben - von der Planung eines Badezimmers im Privathaushalt, bis hin zum öffentlichen Schwimmbad. Kenntnisse über Baustatik, Elektro- und Regeltechnik sowie Korrosionsschutz gehören in diesen Berufen längst dazu.

Energieberatung und Umweltschutz sind nicht nur Schlagworte für unsere Fachbetriebe, sondern gelebter Alltag.

Aktuelles

23.04.2018

Erstmals lobt das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes den „Effizienzpreis Bauen und Modernisieren“ aus. Ausgezeichnet werden Projekte privater, öffentlicher oder gewerblicher Bauherrinnen und Bauherren, die besonders kostengünstig und zugleich...

Weiterlesen
23.04.2018

Ab sofort ändern sich die Modalitäten für den BAFA-Förderantrag einer Wärmepumpe. Darauf weist der Bundesverband Wärmepumpe (BWP) hin. Verwendungsnachweise für den Förderantrag einer Wärmepumpe, für die Basis- und Innovationsförderung sollten über das Online-Portal auf der...

Weiterlesen
23.04.2018

Mit Blockheizkraftwerken (BHKW) können Gebäudeeigentümer sowohl ihren Strom- als auch ihren Wärmebedarf decken – und dies besonders effizient. Sind die Anlagen mit Brennstoffzellen statt mit Verbrennungsmotoren ausgestattet, arbeiten sie sogar noch klimafreundlicher.

Diese...

Weiterlesen
23.04.2018

Die Ankündigung von Sanierungsarbeiten an seiner Wohnung und am gesamten Haus war für einen Mieter ein Schock, denn seine monatlichen Zahlungen sollten anschließend von 754 Euro auf 1.267 Euro steigen. Er hielt das für einen nicht mehr zumutbaren Härtefall einer Luxussanierung,...

Weiterlesen
23.04.2018

Die IFH/Intherm hat ihre Spitzenposition als Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und Erneuerbare Energien unterstrichen. 40.490 Besucher haben den Weg nach Nürnberg gefunden. Die 611 Aussteller vergaben zu 89 Prozent Topbewertungen hinsichtlich der Besucherqualität.

Neben dem...

Weiterlesen
23.04.2018

In Baden-Württemberg wird auch in diesem Jahr das dritte Septemberwochenende ganz im Zeichen der Energiewende stehen. Unter dem Motto „Was tun? Was tun!“ werden lokale Veranstalter am 15. und 16. September die Energiewende im ganzen Land erlebbar und begreifbar machen....

Weiterlesen