Einzelansicht

23.09.2019

„Auf die letzten Meter kommt es an“ – neuer Erklärfilm zum Trinkwasser

Foto: Pixabay

Trinkwasser gehört in Deutschland zu den am besten überwachtesten Lebensmitteln. Werden Grenzwerte überschritten, liegt das häufig an den Leitungen in den Häusern. Und für die Hausinstallationen und deren gesundheitliche und technische Eignung zum Transport von Trinkwasser sind die Haus- und Wohnungsbesitzer selbst verantwortlich. Ein Erklärfilm des Umweltbundesamtes zeigt, worauf es dabei ankommt. Dabei werden insbesondere Materialien, Stagnation und Temperaturen thematisiert.

Informationen: www.umweltbundesamt.de/themen/leitungswasser-schont-die-umwelt